Datenschutzerklärung

JUUNA

  1. Anbieter

    Die vitacare GmbH, Ganghoferstraße 68, 80339 München („vitacare“) betreibt den Online-Service „JUUNA” („Service”).

    vitacare nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich an die anwendbaren Datenschutzvorschriften wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

  2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung allgemeiner Daten bei Aufruf der Website

    2.1.
    vitacare erhebt und speichert (unabhängig von einer Registrierung auf JUUNA als Mitglied) bei dem Aufruf der JUUNA-Website bzw. deren Unterseiten (www.juuna.de, nachfolgend „Website“) automatisch Informationen, die Ihr Browser - sofern die entsprechenden Funktionen nicht deaktiviert sind - an uns übermittelt. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Dies sind:
    • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite);
    • IP-Adresse des zugreifenden Rechners;
    • Uhrzeit der Serveranfrage;
    • Besuchte Webseiten innerhalb juuna.de;
    • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen;
    • Übertragene Datenmenge;
    • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf die Plattform zugreifenden Rechners;
    • http-Status-Code (z.B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht gefunden“).

    2.2.
    Alle Daten werden auf Servern in Europa gespeichert, die unter ordnungsgemäßer Kontrolle und Überwachung von vitacare stehen.

  3. Personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Nutzung von JUUNA nur wie im Folgenden beschrieben erhoben, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind sämtliche Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (nicht umfasst: juristische Personen, wie etwa eine GmbH oder AG). Zu den personenbezogenen Daten gehören vor allem Angaben wie der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse oder berufliche Verhältnisse einer Person, aber auch Informationen über deren Gesundheit.

  4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

    4.1.
    vitacare erhebt, verarbeitet und nutzt bei der Nutzung der Funktionen von JUUNA personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung, bei der Buchung kostenpflichtiger Leistungen oder einer anderen Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail, beim Kauf eines Geschenkgutscheins) mitteilen.

    Im Rahmen der Registrierung als Mitglied werden nur Ihre E-Mail-Adresse, ein selbstgewähltes Passwort, die IP-Adresse des zugreifenden Endgeräts sowie gegebenenfalls das Land Ihres Wohnsitzes erhoben. Bei der Buchung kostenpflichtiger Leistungen werden zusätzlich die für den gewählten Zahlungsprozess erforderlichen Daten erhoben.

    4.2.
    Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Mitgliedskontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

    4.3.
    Bei einer Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse mit Ihrer Einwilligung für Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unter Ziffer 13 angegebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

    4.4.
    Ziffer 2.2 gilt hier entsprechend.

  5. Datenübermittlung an Dritte

    vitacare wird Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen an Dritte weitergeben:

    • Zur Abwicklung von Zahlungen werden die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten direkt an den von Ihnen im Buchungsprozess ausgewählten Zahlungsdienstleister weitergeleitet (siehe auch Ziffer 6).
    • Wenn ein Dienstleister, den vitacare im Rahmen der Erbringung des Services einsetzt, diese Daten benötigt. Diese Dienstleister sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Services notwendig ist.
    • Wenn eine zwingende behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.
    • Wenn die Übermittlung sonst zur Durchführung des Services notwendig ist.

  6. Zahlungsdaten

    Ihre Zahlungsdaten werden zur Abwicklung der Zahlung an den jeweiligen Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Diese Dienstleister haben eigene Datenschutzbestimmungen. vitacare regt an, diese vorher genau durchzulesen und zu überprüfen, ob Sie mit diesen Bestimmungen einverstanden sind.

  7. Cookies

    7.1.
    Die Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen u.a. dazu, das Angebot von vitacare nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind Text-Informationen, die eine Webseite an die Cookie-Datei des Browsers auf Ihrer Computer-Festplatte oder sonstigem Endgerät übermittelt, so dass die Website sich u.a. erinnern kann, welches Endgerät auf sie zugegriffen hat. Ein Cookie beinhaltet typischerweise den Namen der Domain, von dem der Cookie stammt, die „Lebenszeit“ des Cookies, und einen Wert, in der Regel eine zufällig generierte einmalige Nummer. Auf der Website von JUUNA werden sog. Session-Cookies eingesetzt. Diese werden nur für Ihren aktuellen Besuch auf unserer Website verwendet und nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht. Weiter werden sog. Permanent-Cookies eingesetzt. Sie dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung unserer Dienste auch über den aktuellen Besuch des jeweiligen Dienstes hinaus zu ermöglichen. So können bspw. bereits registrierte Benutzer wiedererkannt und ihnen die passenden Dialoge angezeigt werden („Anmelden“ statt „Registrieren“) oder Sie können die „Angemeldet bleiben“-Funktion nutzen.

    7.2.
    Falls Sie die Cookies nicht akzeptieren möchten, können Sie diese ablehnen und dem Zugriff auf zuvor gespeicherte Informationen widersprechen, indem Sie Ihren Web-Browser entsprechend einstellen. Die Einstellungen innerhalb Ihres Web-Browsers, die Ihnen gestatten, dies zu tun, unterscheiden sich von Browser zu Browser, sie können in der Regel unter „Datenschutz“ oder „Cookies“ des „Internetoptionen“- oder „Eigenschaften“-Menüs Ihres Browsers gefunden werden. Falls Sie Hilfe benötigen, um Cookies abzustellen, sollten Sie auf das „Hilfe“-Menü innerhalb Ihres Browsers zurückgreifen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie dann eventuell nicht in der Lage sein werden, die Funktionen von JUUNA vollumfänglich zu nutzen, falls Cookies ausgeschaltet sind.

  8. Google Analytics

    Die Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, „Google“) Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies (vgl. die Beschreibung unter Ziffer 7), die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von vitacare wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber vitacare zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; vitacare weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  9. Google Analytics Werbefunktionen

    Auf dieser Website werden neben der Standardkonfiguration von Google Analytics auch Funktionen von Google Analytics eingesetzt, die interessenbezogene Werbung und Werbung anhand des Surfverhaltens von Nutzern unterstützen. Google Analytics verwendet hierbei eigene Cookies (sog. Erstanbieter-Cookies) sowie Drittanbieter-Cookies, um Daten über das Surfverhalten von Nutzern auf verschiedenen Websites auszuwerten (vgl. auch die Beschreibung unter Ziffer 7). Mithilfe dieser Daten können statistische Aussagen über demographische Daten und Interessengebiete von Nutzern unserer Website getroffen werden.

    Wir weisen darauf hin, dass wir keine solchen Daten über einzelne Nutzer einsehen können und die statistischen Daten, die wir verwenden, nicht auf bestimmte Nutzer zurückführen können.

    Besucher unserer Website können nach ihrem Besuch unsere Werbeanzeigen auf anderen Websites angezeigt bekommen. Diese Form der Anzeigenschaltung bezeichnet man als Remarketing. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren bzw. steuern. Google bietet hierfür verschiedene Möglichkeiten an (http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads/).

    Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutzvorschriften hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen insoweit keine Verantwortung oder Haftung. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Website über die Datenschutzbestimmungen von Google (http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

  10. Remarketing Maßnahmen

    Auf unserer Website werden neben Google (siehe Ziffer 9) auch von anderen Dienstleistern Informationen über das Surfverhalten der Besucher unserer Website zu Marketingzwecken in rein anonymisierter Form gesammelt und hierfür eigene Cookies gesetzt.

    Die Dienstleister können so das Surfverhalten analysieren und anschließend gezielte Produktempfehlungen als passendes Werbebanner anzeigen, wenn andere Webseiten besucht werden. In keinem Fall können die anonymisierten Daten dazu verwendet werden, den Besucher der Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Werbeangebots genutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Dienstleister eigene Datenschutzvorschriften haben, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen insoweit keine Verantwortung oder Haftung. Sie können sich auf den Websites der jeweiligen Dienstleister näher über das eingesetzte Remarketing informieren und der anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens jederzeit widersprechen. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne die aktuellen Dienstleister mit. Wenden Sie sich hierfür bitte an den unter Ziffer 13 angegebenen Kontakt.

  11. Pseudonyme Nutzungsprofile

    Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung des Services erstellt vitacare Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt, d.h. es erfolgt kein Rückschluss auf Ihre Person. Sie können dieser Nutzung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wenden Sie sich hierfür bitte an den unter Ziffer 13 angegebenen Kontakt.

  12. Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

    vitacare behält sich das Recht vor, Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen anzupassen, soweit dies wegen der technischen oder rechtlichen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

  13. Fragen und Kontakt

    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an datenschutz@juuna.de.

 

Anlage

 

Einwilligungserklärung

Die nachstehende Einwilligung haben Sie uns ggf. ausdrücklich erteilt, und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich hierfür bitte an den unter Ziffer 13 angegebenen Kontakt.

 

„Ja, ich bin einverstanden, dass mich die vitacare GmbH künftig per Brief, telefonisch oder per E-Mail über JUUNA-Angebote und JUUNA Produktneuigkeiten informiert. Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden (z.B. per E-Mail an info@juuna.de).“

 

 

Hier finden Sie unsere AGBs.